Ein fes­tes Team von Leh­re­rIn­nen unter­rich­tet, beglei­tet und berät die Schü­le­rIn­nen eines Jahr­gangs von Klas­se 5 bis 9. Im Jahr­gang 10 wech­selt, durch die Neu­bil­dung der Klas­sen, auch die Zusam­men­set­zung des Leh­rer­teams. Klas­sen­räu­me und Team­raum eines Jahr­gangs befin­den sich nach Mög­lich­keit auf einem Flur, so dass für die Schü­le­rIn­nen zu jeder Zeit Ansprech­part­ner zu fin­den sind.
Zur Pla­nung gemein­sa­mer Pro­jek­te und Unter­richts­ein­hei­ten, sowie zur Bespre­chung päd­ago­gi­scher The­men tref­fen sich die Teams in regel­mä­ßi­gen Abstän­den zu Team­sit­zun­gen.
Ein vom Team gewähl­ter Team­spre­cher nimmt an der wöchent­lich statt­fin­den­den Team­spre­cher­sit­zung teil, in der neben den Team­spre­chern auch Schul­lei­tung, Per­so­nal­rat und Schul­so­zi­al­ar­beit ver­tre­ten sind.