Grund­le­gend für die gute Zusam­men­ar­beit mit den Eltern ist ein wert­schät­zen­der Umgang von Leh­re­rIn­nen und Eltern mit­ein­an­der.
Es fin­den regel­mä­ßig Eltern­aben­de, bei Bedarf Ein­zel­ge­sprä­che mit Eltern statt.
In den Jahr­gän­gen 5 und 6 wer­den Lern­ent­wick­lungs­ge­sprä­che mit Eltern, Schü­le-rIn­nen und Leh­re­rIn­nen durch­ge­führt.
Eltern brin­gen sich in den schu­li­schen Gre­mi­en der Gesamt­kon­fe­renz und der Schul­kon­fe­renz in den Pro­zess der Schul­ent­wick­lung mit ein. Außer­dem unter­stüt­zen sie das Schul­le­ben bei der Gestal­tung der Schu­le und bei schu­li­schen Ver­an­stal­tun­gen.

Seit 2006 wird die Eltern­schu­le im Saar­land lan­des­weit ange­bo­ten. Die Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen wer­den vom Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um finan­ziert und an unse­rer Schu­le in Zusam­men­ar­beit mit der VHS ange­bo­ten. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Aula der GGS Neun­kir­chen. Die Eltern­schu­le unter­stützt Eltern in Erzie­hungs- und Lern­fra­gen.