Anmeldezeiten:

von Mitt­woch, den 26. Febru­ar 2020 (Ascher­mitt­woch)

bis   Diens­tag, den 03. März 2020,

jeweils in der Zeit von 08.00 – 16.00 Uhr

(sams­tags von 08.00 – 12.00 Uhr)

Bit­te brin­gen Sie zur Anmel­dung mit:

- Ori­gi­nal des Halb­jah­res­zeug­nis­ses (4.Klasse)

- Geburts­ur­kun­de oder Fami­li­en­stamm­buch

- neu, wich­tig und vom Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um für alle Schu­len vor­ge­schrie­ben:

Nach­weis über einen Impf­schutz gegen Masern (z.B. Impf­buch, Beschei­ni­gung von Arzt, Gesund­heits­amt, einer ande­ren staat­li­chen Stel­le oder von der Lei­tung einer ande­ren vom Gesetz betrof­fe­nen Ein­rich­tung) oder Nach­weis, dass aus medi­zi­ni­schen Grün­den eine Imp­fung gegen Masern nicht durch­ge­führt wer­den kann oder eine Immu­ni­tät besteht.

Wich­tig: Falls ein ent­spre­chen­der Nach­weis zum Zeit­punkt der Anmel­dung nicht vor­ge­legt wird, muss die­ser bis spä­tes­tens 14. August 2020 nach­ge­reicht wer­den.