Seit drei Jah­ren koope­riert die GGSNK mit dem Kin­der- und Jugend­thea­ter “Überzwerg”. Bereits jetzt gibt es in den Jahr­gän­gen 5 und 6 eine Thea­ter­klas­se, die von einer Schau­spie­le­rin des Thea­ters mit unter­rich­tet wird. Des­wei­te­ren fin­den auch für ande­re Klas­sen Thea­ter­work­shops, Pro­jekt­ta­ge und Thea­ter­be­su­che statt.

Die­se Part­ner­schaft wur­de in die­sem Schul­jahr erwei­tert. Der bestehen­de Koope­ra­ti­on­ver­trag wur­de im Rah­men einer Fei­er­stun­de,  bei der sich auch die Thea­ter­klas­se mit einem selbst geschrie­be­nen Stück auf der Büh­ne prä­sen­tier­te, erwei­tert. Unter der Schirm­herr­schaft des Land­ra­tes Sören  Meng und mit Unter­stüt­zung der Spar­kas­se Neun­kir­chen soll die Zusam­men­ar­beit wei­ter aus­ge­baut wer­den. Von die­ser Zusam­men­ar­beit, die vom Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um unter­stützt wird,  wer­den ab die­sem Schul­jahr wei­te­re Klas­sen­stu­fen inklu­si­ve der Ober­stu­fe pro­fi­tie­ren. Schon jetzt wird dort mit dem Fach “Dar­stel­len­des Spiel” ein Fach mit dem Schwer­punkt Thea­ter ange­bo­ten.

Bei­trag zum Koope­ra­ti­ons­ver­trag aus dem Aktu­el­len Bericht vom 25.01.2017:

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.