Rückblick auf den Tag der offenen Tür

Viele interessierte Eltern, Grundschülern und Ehemalige fanden sich am Samstag, den 30.1.2106, zum Tag der Offenen Tür an der Gemeinschaftsschule ein. Geboten wurde ein vielfältiges Programm. Dabei konnten die Besucher an Führungen teilnehmen oder unsere Schule auf eigene Faust erkunden. In den Klassenräumen fand offener Unterricht statt, so dass man sehen konnte, wie die Schüler an aktuellen Unterrichtsthemen arbeiten.
Daneben konnten die Gäste auch einen Einblick in die Vielfalt unserer gebundenen Ganztagsschule gewinnen. So gab es einen einen Überblick in unser Sportangebot in der Halle 1, einen Stand der Erlebnispädagogik (Kajak und Klettern),Theatervorführungen und Einblicke in das bunte Treiben der Zirkus-AG. Wie im letzten Jahr konnten auch dieses Mal „Chemische Zaubereien“ bewundert werden. Wer wollte, konnte als Andenken im Shirt-Shop ein passendes
Kleidungsstück mit dem Schullogo erstellen erwerben. Im Haus 4 herrschte sowohl im Erdgeschoss im „Kunstflur“ als auch im Obergeschoss bei den Musikern reges Treiben.

Für das leibliche Wohl sorgte ein reichhaltiges Kuchenbuffet in der Mensa.

1 Kommentar
  1. Ute Schons sagte:

    Ein wirklich sehr gut gelungener „Tag der offenen Tür“ –
    ein dickes Lob an alle Beteilligten 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.