Am Samstag, den 10.03.2007, beteiligten sich 51 SchülerInnen der Jahrgänge 5-8 unserer Schule, unterstützt von drei Lehrern, an der landesweiten Aufräumaktion „Picobello“. Wie in jedem Jahr wurde das Wagwiesental von 9.00 bis 12.00 Uhr auf Vordermann gebracht und nach Müll durchkämmt. Als besonderer Fund tauchte im Gestrüpp ein Schubkarren gefüllt mit leeren Flaschen auf. Ob es dafür Pfandgeld gab, ist nicht bekannt 🙂
[nggallery id=87]

6 Kommentare
  1. Jacqueline Müller sagte:

    Ach ja am Tag der Offeenen Tür
    ich habe in deutsch französich und Mathe eine 1 +

    Bitte hört auf meine Mail!
    jacqueline

  2. Jacqueline M. sagte:

    Ich freue mich das ich diese Seite besuchen durfte !
    Mit freundlichen Grüßen

    Jacqueline M.

  3. is egal wer euch schreibt sagte:

    Is das aber gut das ihr den picobello-Tag gemacht habt unsere schule auch is gut…!!

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.